Atmosfär Korrosions-Prüfkammern

Atmosfar

Basierend auf den Modellen CCT von Ascott verfügt die Modellreihe Atmosfär über zusätzliche Features, um spezifische Prüfanforderungen der Automobilindustrie (etwa Ford oder Volvo) zu erfüllen. Namentlich zu erwähnen sind die bemerkenswerten Möglichkeiten der Applikation des Salznebels über eine schwingende Sprühvorrichtung von oben, die sehr schnelle Trocknung durch einen vertikalen Luftstrom sowie die Entfeuchtung durch Kühlung.

Atmosfär Testkammern wurden speziell darauf ausgelegt, automatische Prüfzyklen entsprechend den höchsten Anforderungen an die Simulation von Korrosionserscheinungen durchzuführen. Solche Testabläufe werden in einigen Sektoren der Automobilindustrie mehr und mehr gefordert. Solch zyklischen Tests umfassen Prüfungen unter variablen Werten von Feuchtigkeit und Temperatur, wiederholtem Sprühen der Salzlösung aus einem schwingenden, oben angeordneten Düsenstock direkt auf die Prüflinge.

Die flexiblen Atmosfär Modelle eignen sich auch für konventionelle Salzsprühtests und zyklische Korrosionstests CCT und entsprechen einer Vielzahl von internationalen Normen und Standards.

Mehr Infos?

Verwandte Produkte